8. Juli 2014

Nagellacktäschchen von Noodlehead

Einer meiner Lieblingsblogs ist Noodlehead. Vor Kurzem postete Anna ein Freebook für dieses wunderschöne und auch noch praktische Nagellacktäschchen:


Die Anleitung ist super gut zu verstehen, mich haben nur die Maße etwas abgeschreckt... da muss man rechnen *grrr* Und mit meinen Mathelehrern hab ich mich noch nie so gut verstanden *hüstel* aber da es wirklich gerade geworden ist, hab ich wohl doch richtig gerechnet *lach*

Außen habe ich einen Stenzo-Stoff aus den Reserven angeschnitten und innen ein paar Reste - hier braucht man gar nicht so viel! Und verschenkt habe ich das Täschlein auch gleich noch einmal, weil es mir so gut gefallen hat! Verschlossen wird das "Snappy Manicure Wallet" mit 2 KamSnaps und das hält prima, selbst befüllt sieht es noch gut aus!


Und wenn ihr es mal gaaaanz ordentlich sehen wollt, dann schaut mal hier Auch den Blop lese ich super gerne!

Kreative Grüße
Britta

Kommentare:

  1. Schönes, praktisches Täschchen! Kommt gleich auf meine To-Sew-Liste ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Jessica! Die ist echt total praktisch! Da lohnt sich sogar das Umrechnen ;-)

      Löschen